Deckenheizsystem energiesparende, natürliche Wärme

Deckenheizsystem energiesparende, natürliche Wärme

Das Deckenheizsytem von ArgillaTherm® ist unsere Standardheizung bei unserer öklogischen Sytembauweise.

Wohlige Wärme, ein unglaublich angenehmes und gesundes Raumklima genießen, keine aufsteigende Heizungsluft, in jedem Winkel des Raumes die gleichen Temperaturen, dabei Energie sparen und das mit einer Heizung, die absolut keinen Platz wegnimmt – die einzigartige Deckenheizung von ArgillaTherm® bieten Ihnen all das und noch mehr.Das ArgillaTherm® Heizsystem verbindet die Vorteile konventioneller Niedertemperaturheizungen mit den positiven Eigenschaften des Baustoffs Lehm und setzt dabei auf ein neu entwickeltes, patentiertes Plattensystem für eine besonders einfache und schnelle Montage.

Funktionsweise

Die Wärme der ArgillaTherm® Deckenheizung kommt von dort, wo sie von der Natur aus vorgesehen ist: von oben. Sie wird in Form von Wärmestrahlung gleichmäßig und wohngesund in jeden Winkel des Raumes verteilt. Da die von der Decke ausgehenden Wärmewellen den gegenüberliegenden Fußboden am intensivsten treffen, wird dieser sehr schnell erwärmt und erreicht fast die gleichen Oberflächentemperaturen. Kalte Füße durch einen kalten Fußboden gehören damit der Vergangenheit an.

Mit einer Deckentemperatur von max. 30°C, die unter der Kopfoberflächentemperatur liegt, bleibt der Kopf immer angenehm kühl.

Weil die Luft nur passiv erwärmt wird, verringert sich die Raumlufttemperatur um 2 – 3 °C, ohne dass der Wohlfühleffekt und die Behaglichkeit darunter leiden. Man spricht hier von der operativen Temperatur, dem Mittelwert aus der Lufttemperatur und der durchschnittlichen Oberflächentemperatur aller umgebenen Flächen.

Deckenheizsystem energiesparende, natürliche Wärme

%d Bloggern gefällt das: